Medikamentenunverträgichkeiten

Pharmaco-Sensor

Welche Medikamente vertragen Sie gut, welche wirken sich negativ auf Ihren Körper aus? 
Welche Dosierung ist die richtige, benötigen Sie eine höhere oder eine geringere Dosis?  

Medikamente wirken nicht bei allen gleich

Ein Medikament soll dabei helfen, eine Krankheit zu behandeln. Doch so enorm der medizinische Fortschritt in den letzten Jahrzehnten auch war, so unterschiedlich reagieren zwei Menschen mitunter auf die Einnahme desselben Arzneimittels.

Während der eine erheblich von der medikamentösen Behandlung profitiert, leidet ein anderer möglicherweise unter starken Nebenwirkungen.

Ursachen für Unterschiede bei der Wirkung

Der Grund dafür, dass Medikamente von verschiedenen Menschen unterschiedlich gut vertragen werden, liegt oft in den Genen. Denn es gibt eine Reihe von Genveränderungen, die dazu führen können, dass ein Arzneimittel nicht richtig wirkt oder auch nicht vertragen wird.

Eine Analyse der in diesem Zusammenhang relevanten Gene hilft dabei, mögliche Probleme von vornherein zu vermeiden und einen optimalen Behandlungserfolg sicherzustellen.

So funktioniert unser Pharmaco Sensor

Im Rahmen des Pharmaco Sensors führt unser Partnerlabor eine umfassende Analyse der eingesandten Probe durch. Dabei werden mehr als 70 genetische Variationen, die für die Wirksamkeit sowie die Verträglichkeit von Arzneimitteln eine Rolle spielen, untersucht.

Auf diese Weise werden über 2.000 gängige Arzneimittel auf Grundlage des genetischen Profils eines Patienten hinsichtlich ihrer Wirksamkeit und möglicher Unverträglichkeiten bewertet.

Nach abgeschlossener Untersuchung wird eine schriftliche Auswertung mit den Ergebnissen und den darauf basierenden Empfehlungen erstellt.

​Was erhalten Sie?

  • Untersuchung von über 70 relevanten Genvarianten
  • Individuelle Evaluierung zu mehr als 2.000 Arzneimitteln
  • Beurteilung der Wirkung, des Abbaus und der Dosierempfehlung für jedes Medikament
  • Zuverlässiges Testverfahren in unserem Labor
  • Übersichtlicher Bericht mit allen Resultaten

Die Endentscheidung über Ihre Behandlung (welches Medikament, welche Dosierung) trifft natürlich Ihr Arzt, diese Analyse kann wichtige Informationen zur Entscheidungsfindung liefern.

Persönliche Betreuung ist mir wichtig! Wir lassen Sie nicht alleine!

Daher bieten wir 3 Pakete an:

Paket „Small“ – unsere „do it yourself“ Variante. Bei dieser Variante ist keine Betreuung inkludiert. Sie bestellen Ihre Analyse, erhalten den Testkit, nehmen sich selbst die Speichelprobe ab (einfach!), schicken den Kit selbst ins Labor und erhalten Ihren Bericht nach 4-6 Wochen zugeschickt.

Paket „Medium“ – unsere „möchte Beratung“ Variante. Hier sind 50 Minuten Gesprächszeit (persönlich oder via Videotelefonie) inkludiert. Kann auf Vorbesprechung und Nachbesprechung aufgeteilt werden. Bei Abgabe der Speichelprobe im Zuge einer persönlichen Besprechung übernehmen wir die Durchführung und die Kosten des Probenversandes ins Labor.

Paket „Premium“ – unsere „Rundumbetreuung“ Variante. Hier sind ein ausführliches Vorgespräch (20 Minuten) , Nachgespräch (45 Minuten) und ein Follow-Up Gespräch (45 Minuten) nach ca 6 Monaten inklusive. Bei diesem Paket ist die Buchform inklusive!

Die Berichte kommen im PDF Format. Aufpreis Buchform (Paket Small und Medium): €30,90

Preis (Buchform + € 30,90 außer bei Premium)

Small: €289,-

Medium: €359,-

Premium: € 459,-

%d Bloggern gefällt das: